Kolleg St. Blasien
Kolleg St. Blasien
JeSET 2012 on:
Facebook
Kolleg St. Blasien on:
FacebookTwitterXing

News

29.06.2012

Europäische Meisterschaft der Jesuiten-Schulen

Vom 2. bis 8. Juli findet am Kolleg JeSET 2012 (Jesuit Schools European Sports Tournament) die internationale Meisterschaft der Jesuiten-Schulen in Europa statt. Damit ist erstmals ein deutsches Jesuitengymnasium Gastgeber dieses seit 2006 ausgetragenen Wettbewerbs. Erwartet werden rund 400 sportbegeisterte Jugendliche aus 22 Jesuitenschulen in Ägypten, Belgien, Dänemark, Deutschland, Irland, Italien, Kroatien, Litauen, Spanien und Ungarn. Die Sportwettkämpfe finden in sechs Disziplinen statt: Basketball, Cross Country (Geländelauf), Fußball, Leichtathletik, Schwimmen und Volleyball. Pater Klaus Mertes SJ, Direktor des Kollegs: „Ziel dieses Sportfestes JeSET 2012 ist es, dass Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit bekommen, einander kennen zu lernen und zu erfahren, wie ähnlich und doch verschieden sie unter dem gemeinsamen Dach jesuitischer Pädagogik sind. Sie können in diesen Tagen etwas spüren von der Ignatianischen Spiritualität, die sie verbindet. Und sie sollen sich den sportlichen Herausforderung stellen im Geist des Fairplay und als Team. Nicht zuletzt haben unsere Gäste Gelegenheit, die wunderbare Region Schwarzwald kennen zu lernen.“ Neben dem sportlichen Teil bietet diese einmalige Großveranstaltung auch ein vielseitiges Rahmenprogramm. Der Höhepunkt ist neben der Auftaktveranstaltung und der Siegerehrung der große Schwarzwald-Tag mit attraktiven Exkursionen in die Region. Dann werden die ausländischen Schülerinnen und Schüler das Skimuseum und die Skischanze in Hinterzarten besichtigen, das Schauinsland-Museumsbergwerk und die Todtnauer Wasserfälle kennenlernen, den Feldberg mit Rangern erkunden, durch die Wutachschlucht wandern oder am Schluchsee die Ruhe genießen.

 

Show all news